Andensalz

Diese "Blume des Salzes" wird aus einer in rund 3.000 Metern Seehöhe entspringenden Quelle, im Sacred Valley der Inkas, gewonnen.

Das salzhaltige Wasser wird nach alter Inka-Tradition in terrassenförmig angelegten Becken aufgefangen. Nach Verdunstung des Wassers wird dieses edle Salz an der Sonne getrocknet. Es zeichnet sich durch seinen zart salzigen Geschmack aus.

NEWS

10.08.2017
25 Jahre PINK RIBBON - Salzburg Salz organisiert Empfang
Jubiläumsfeier 25 Jahre Pink Ribbon - SALZBURG SALZ orgnisiert Empfang im Tomaselli Kiosk
11.04.2017
"Salzburg-Salz" im größten Luxuskaufhaus Tokios.
Salzburg-Salz auch in Japan erfolgreich.
Weitere Newsmeldungen...

SUCHEN